Wissenswertes über Kinder

Zur richtigen Pflege der Kinder hier noch ein paar wichtige Informationen. Zwischen Kindern und Erwachsenen gibt es signifikante Unterschiede. Es gibt bei Babys und Kleinkindern anatomische und physiologische Besonderheiten gegenüber größeren Kindern und Erwachsenen. Die folgenden Tabellen geben da eine kleine Übersicht die durchaus auch in der Pflege des Kindes hilfreich sein kann.

Altersstufen im Kindesalter

Frühgeborenesjünger als 37 Wochen
Neugeborenes1.-28. Lebenstag
Säugling1. Lebensjahr
Kleinkind2.-5. Lebensjahr
Schulkind6.-14. Lebensjahr
Adoleszensalter14.-18. Lebensjahr

Atemfrequenzen (Min/1)

Neugeborenes40
Säugling30
Kleinkind20-30
Schulkind (10Jahre)20
Jugendliche12-18
Erwachsene12-18
  • Der Sauerstoffverbrauch und die Kohlendioxidproduktion ist doppelt so hoch wie beim Erwachsenen
  • Die Sauerstoffreserven sind klein, bedingt durch eine hohen Sauerstoffverbrauch

Herzfrequenzen (Min/1)

Neugeborenes140-160
Säugling120-140
Kleinkind100-120
Schulkind / Jugendl.80-100
Adoleszensalter60-80

Durchschnittliches Körpergewicht/Kinder

Neugeborenes3-4 Kg
Säugling (6 Monate)2x Geburtsgewicht
Kleinkind (1 Jahr)3x Geburtsgewicht
Kleinkind4x Geburtsgewicht
  • Es gibt auch eine allgemeine Regel zum Abschätzen des Körpergewichts für Kinder ab dem 2.Lebensjahr:

    2x Lebensalter plus 8=Körpergewicht

Neutrale und kritische Temperaturen

NeutraltemperaturKritische Temperatur
Erwachsene28°C1°C
Termingeborenes32°C23°C
Frühgeborenes34°C28°C

Neutraltemperatur:

Die Umgebungstemperatur, bei der der Stoffwechsel mit geringstem Sauerstoffverbrauch einhergeht

Kritische Temperatur:

Die Umgebungstemperatur, bei der ein Überleben nur knapp möglich ist!